e

Lärchendielen

Onlinekatalog

Lärchendielen

Natur als Design-Vorbild.



Sonne, Leben, Wärme und frische Energie. Die lebendig astige Lärchendiele gibt ein natürlich gemütliches Flair und bietet den perfekten Rahmen für modernen Landhausstil. Die Oberfläch ist glatt, gebürstet und oxidativ geölt. Der Aufbau unserer Naturholz-Landhausdielen ist einzigartig. Deckschicht, Mittelschicht und Gegenzug aus Lärchenholz, 3-schichtig verleimt. Die Lärchendielen Lech und Zürs können mit den Lärchendielen Lech Antik und Zürs Antik kombiniert werden. Die Antik-Dielen beleben durch die eingesetzten Schwalbenschwanz/Butterfly Intarsien die verlegte Fläche. Diese Rudda Landhausdielen können vollflächig verklebt bzw. auch schwimmend auf jeden trockenen, ebenen Untergrund verlegt werden. Sie sind auch für die Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet.


Produktvarianten Technische Daten

Lärche astig natur geölt
Lärche astig natur geölt

Lärche astig zart weiß geölt
Lärche astig zartweiß geölt
Lärche Wienerwald antik
Lärche Wienerwald antik

 

 
Stärke
15 mm
Breiten 12,5-19 cm
Längen 50-200 cm
Deckschicht ca. 4 mm
Oberfläche geschliffen, gebürstet, natur geölt
Verlegeart schwimmend oder verklebt für Fußbodenheizung geeignet