Furnier Design Türen

Meine Furnier-Designtüren von RUDDA.


Furniertüren von Rudda gibt es in lackierter oder geölter Oberfläche. Egal ob Eiche, Ahorn, Erle, Buche, Nussbaum oder andere Holzarten. Es ist sehr viel möglich, von lebhaft astig, bis schlicht. Die Auswahl ist sehr groß. Querfurniert, längsfurniert oder beides kombiniert in einem Türblatt. Gemeinsam mit Intarsien bis hin zur Alu Einlage ist die Technik soweit das Alles möglich zu machen. Zu jeder Tür gibt es natürlich den passenden Glasausschnitt mit verschiedensten Gläsern. Was wäre eine Türe ohne die dazu passende Fertigholzzarge. Egal ob mit eckiger oder runder Verkleidung. Und für die Renovierer gibt es die passende Renovierungszarge die problemlos die vorhandene Stahlzarge verkleidet.

Meine Furnier-Designtüren von Rudda.
Meine Furnier-Designtüren von Rudda.