Flagshipstore

HOLZ MIT ALLEN SINNEN ERLEBEN

RUDDA FLAGSHIP-STORE IN WIEN-DONAUFELD


Die neue Design-Oase

 

Wunderschöne Holzverkleidungen von Hand bearbeitet, recyceltes Altholz mit rustikalem Charme und enormer Ausstrahlung, herrliche Design- und Schiffboden-Dielen sowie Tafel- und Fischgrät-Parketts – willkommen in der faszinierenden Welt des Holzes. Wer den neuen Rudda Flagship-Store in Wien 21  betritt, erlebt das Naturmaterial in seiner ganzen Vielfalt. In der Angyalföldstraße 101 erwarten den Besucher Türen, Böden, Decken und Wandverkleidungen aus edelsten Hölzern. Seit mehr als 90 Jahren stellt die Familie Rudda exklusive Parkett- und Holzböden sowie Landhausdielen, Treppenstufen und weitere Holz-Produkte her. Mit viel Liebe und Engagement erfüllen die Experten auch die ausgefallensten Wohnträume.


Edler Lifestyle neu interpretiert

 

In Wien-Donaufeld lädt ein einmaliges Produkt-Szenario auf 600 qm zum Schauen, Anfassen, Fühlen und Schnuppern ein. Mehr Happening denn Ausstellung - so duftet das „lebendige Material“ schon von weitem nach wohltuender Natur und verführt mit hochwertiger Handarbeit und feinen Details. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: Nach dem Motto „the way you like it“ eröffnet sich dem Besucher eine wahre Design-Oase. In angenehmer Loft-Atmosphäre präsentiert der Holzkenner einen versierten Stilmix, setzt seine Produkte wohnlich in Szene und zelebriert edlen Lifestyle. Liebevoll dekorierte Kojen und Zimmer bringen warmes Wohnambiente in die Ausstellung, erzählen Geschichten und lassen den Kunden die Welt des Holzes authentisch genießen. Bei Rudda findet er Raritäten aus der ganzen Welt und wird mit kreativen Holzinterpretationen überrascht


Persönliche Beratung mit Aha-Effekt

 

Besonderen Wert legt Rudda auf die persönliche Beratung. „Wir nehmen uns bewusst lange Zeit, erfüllen Wünsche, sehen uns Pläne an und entwickeln individuelle Raumlösungen“, erklärt Rudda-Chef Ing. Friedrich Rudda. Sogar Barfußlaufen ist bei Rudda ausdrücklich erwünscht. Schließlich soll sich der Kunde wohlfühlen und die vielfältigen Oberflächen mit allen Sinnen kennenlernen. „Uns ist es wichtig, die grenzenlosen Möglichkeiten, die unsere Produkte bieten, lebensnah zu präsentieren“, unterstreicht Friedrich Rudda das Konzept. Entsprechend engagiert und detailliert waren die Vorbereitungen für den aktuellen Flagship-Store. Über anderthalb Jahre hat das Familienunternehmen mit hauseigenen Tischlern in die Entstehung des Stores gesteckt und alle Details mit dem Kreativ-Team eigenständig geplant. Als Inspiration diente ein altes Filmstudio mit schwarzen Decken und Balken, das mit spannenden Kontrasten für Aha-Effekte sorgt.


Der neue Flagship-Store in Donaufeld ist, nach dem Showroom in Brunn am Gebirge, die zweite Filiale in Wien. Sie macht Lust auf schönes Wohnen und nimmt ihre Besucher mit auf eine aufregende Reise in die Rudda-Wohnwelten.